Enjoy Jazz Festival

Carla Bley, Dee Dee Bridgewater und Archie Shepp bei Enjoy Jazz 2019

STAND

Es ist das größte Jazzfestival Deutschlands: Vom 2. Oktober bis zum 16. November findet in Heidelberg, Mannheim und Ludwigshafen das Enjoy Jazz statt. Weltstars wie Dee Dee Bridgewater, Archie Shepp, Carla Bley und die Brüder Rolf und Joachim Kühn sind in diesem Jahr dabei.

Frauen im Fokus

Im Rahmen der Keychange Initiative verpflichtet sich Enjoy Jazz 2019 erstmals zu einem Gender-Gleichgewicht im Programm: 43 Prozent der Acts sind in diesem Jahr weiblich. „Das macht das Booking viel spannender“, sagt Festivalleiter Rainer Kern in SWR2:

Audio herunterladen (12,9 MB | MP3)

Das 21. „Internationale Festival für Jazz und Anderes“, wie sich das Enjoy Jazz nennt, startet am 2. Oktober mit einem Eröffnungskonzert der Jazzlegende Carla Bley in Ludwigshafen. Artist in Residence ist in diesem Jahr der norwegische Live Sampling Künstler Jan Bang.

Der SWR Jazzpreis, der am 7.11. im Rahmen des Festivals in Ludwigshafen verliehen wird, geht in diesem Jahr an die US-amerikanische Keyboarderin und Wahl-Berlinerin Liz Kosack.

Union Deutscher Jazzmusiker fordert Gleichstellung von Frauen im Jazz

Von Geschlechtergerechtigkeit ist der Jazz hierzulande weit entfernt: Rund 80% aller Musikschaffenden in diesem Genre sind Männer. Die Union Deutscher Jazzmusiker hat nun eine „Gemeinsame Erklärung zur Gleichstellung von Frauen im Jazz“ veröffentlicht. Was sie fordern, erzählt Saxofonistin und UDJ-Vorstandsmitglied Alexandra Lehmler im Gespräch mit SWR2-Moderator Jörg Lengersdorf.  mehr...

SWR2 Treffpunkt Klassik SWR2

Jazz Liz Kosack erhält den SWR Jazzpreis 2019

Die Keyboarderin Liz Kosack erhält den SWR Jazzpreis 2019. Die US-Amerikanerin und Wahl-Berlinerin, die immer mit Maske auftritt, ist die erste Preisträgerin mit einem elektronischen Instrument.  mehr...

Spotfiy Playlist Women in Jazz

Voll mit Jazzmusik von Frauen  mehr...

STAND
AUTOR/IN
SWR