STAND

Songs zwischen Burkina Faso und Europa
Von Maria Reininger

Sie kommen von zwei Seiten der großen westafrikanischen Musiktradition: der Sänger Hamidou Koita gehört zur Gruppe der Griots, die seit Jahrhunderten Herrscher und Geschichte besingen durften. Adama Dicko hat sich seine Aufgabe, über Korruption und andere Gesellschaftsthemen zu singen, selbst gestellt. Beide haben in Europa Kalebassensound und Jazz verbunden.

STAND
AUTOR/IN