STAND
AUTOR/IN

Sie ist die wohl einflussreichste Jazzkomponistin unserer Zeit. Ob in farbenreich schillernden Werken für Großformationen oder in sparsamen Arrangements für Kleinbesetzungen: in ihrem Werk spiegelt sich Privates und Politisches, Banales und Phantastisches, wie es sonst nur im Film vorkommt. Humor und Ironie sind ihr ebenso eigen wie eine tiefe Liebe zu Amerika. In diesem Monat, am 11. Mai, feiert sie ihren 85. Geburtstag.

STAND
AUTOR/IN