Score Snacks - Die Musik deiner Lieblingsfilme

Der weiße Hai und Psycho - Die Streicher des Todes

STAND
AUTOR/IN
Malte Hemmerich
Jakob Baumer

Einmal die Woche Filmmusik kurz erklärt - jetzt abonnieren und keine Folge mehr verpassen!

Audio herunterladen (8 MB | MP3)

Ein riesiger Hai treibt blutrünstig sein Unwesen in einer Bucht und reißt im Familienparadies badende Menschen in den tiefen Tod. Eine junge Frau wird in einem abgelegenen Motel kaltblütig in der Dusche erstochen.

Das sind zwei ikonische Szenen der Horror-Filmgeschichte - Schon nach wenigen Tönen hat man den Weißen Hai und den Psycho-Killer Norman Bates direkt vor dem inneren Auge. Was sich erst auf den zweiten Blick herausstellt: Die Beiden haben mehr gemeinsam als ihre Lust auf Blut!

Denn auch in diesen beiden Horrorklassikern malt erst die Musik das ganze Bild! Und wir verraten euch, mit welchen Mitteln John Williams in "Der weiße Hai" und Bernard Herrmann in "Psycho" uns die Schauer über den Rücken treiben.

Heute in Score Snacks: Der weiße Hai und Psycho - Die Streicher des Todes

Filme: Der weiße Hai (1975), Psycho (1960)
Regie "Der weiße Hai": Steven Spielberg
Regie "Psycho": Alfred Hitchcock
Musik "Der weiße Hai": John Williams
Musik "Psycho": Bernard Herrmann

Produktion: Malte Hemmerich und Jakob Baumer
Redaktion: Chris Eckardt

Score Snacks - Die Musik deiner Lieblingsfilme Das Boot – Ein Soundtrack aus der Tiefsee

Wie klingt Musik aus den Tiefen der Meere? Eng fühlt sich das an, kühl, bedrückend! In dieser Folge tauchen wir ab, mit einem Film aus den Tiefen der See und aus den Tiefen der 80er.
Wolfgang Petersaens "Das Boot" ist DER deutsche Kriegsfilm aus dieser Zeit. Den Soundrtack dazu steuerte Klaus Doldinger bei. Wie er den musikalischen Zeitgeist verarbeitete, welche andere Bootsmusiken gewisse Parallelen dazu haben und mit was der Komponist dieser Folge noch bekannt wurde?

Natürlich hier in Score Snacks - Ein Soundtrack aus der Tiefe!

Autoren: Malte Hemmerich und Jakob Baumer
Redaktion: Chris Eckardt und Henriette Schreurs

Film: Das Boot (1981)
Soundtrack: Das Boot (O.S.T. Das Boot 1984)

Score Snacks – Die Musik deiner Lieblingsfilme Star Wars – Kriegsgott Darth Vader

Um ein Haar hätte es den ikonischen Soundtrack zu Star Wars überhaupt nicht gegeben. Kaum vorstellbar, denn fast jedes Kind kennt wohl auch heute noch den Imperial March, der Darth Vater noch übermenschlicher wirken lässt.
Heute stellen wir uns mit Luke gegen den Kriegsgott und erfahren: Wieso klingt Darth Vader gar so einschüchternd? Wieso klingt die Weltraum-Saga Star Wars so episch? Und: Wo liegen die Wurzeln der Star Wars Musik?
Das alles erfahrt ihr in dieser Folge Score Snacks: Star Wars – Kriegsgott Darth Vader

Autoren: Malte Hemmerich und Chris Eckardt
Produzent: Jakob Baumer
Line-Producer: Chris Eckardt
Sprecherin: Henriette Schreurs

Kontakt zur Redaktion: podcasts@swr2.de

Weitere Eckdaten zur Folge:
Star Wars
Track: Imperial March
Komponist: John Williams

Score Snacks - Die Musik deiner Lieblingsfilme Joker – Der Clown und das Cello

Welche Bedeutung ein Cello im Soundtrack des Films Joker spielt und warum wir bei diesen Klängen eine Gänsehaut bekommen - darüber sprechen wir in der neuen Folge von Score Snacks.

Wir begegnen Arthur, einem Mann, der im Clownskostüm gehetzt durch die Straßen von Gotham City rennt. Er hat drei Menschen ermordet. Und er sucht Zuflucht - in einer heruntergekommenen, öffentlichen Toilette. Ein besonderes Musikstück begleitet ihn dort, nachdem sich sein Leben radikal verändert hat. Dann fängt er an zu tanzen ...
Hildur Guðnadóttir komponierte die Musik des Films. In dieser Folge Score Snacks: Joker – Der Clown und das Cello.

Host: Malte Hemmerich
Autoren: Malte Hemmerich und Jakob Baumer
Produzent: Jakob Baumer
Line-Producer: Chris Eckardt
Sprecherin: Henriette Schreurs

Weitere Infos zur Folge:
Regisseur Joker (2019): Todd Phillips
Komponistin: Hildur Guðnadóttir
Besprochener Song: „Bathroom Dance“

STAND
AUTOR/IN
Malte Hemmerich
Jakob Baumer