SWR2 Jazz Session

Das Brad Mehldau Trio 2005 beim Festival Enjoy Jazz

STAND

Von Gerd Filtgen

Brad Mehldau gehört zu den Stammgästen des Festivals Enjoy Jazz; über die Jahre ist der Pianist zu einem "Secret Festival Artist in Residence" geworden. Als Solist, im Duo und vor allem mit seinem Trio war der Amerikaner immer wieder zu Gast. So auch 2005, als der damals 35-jährige Mehldau sein neues Trio mit dem Kontrabassisten Larry Grenadier und dem Schlagzeuger Jeff Ballard in der Alten Feuerwache Mannheim vorstellte.


Chris Cheek:
Granada
Brad Mehldau, Klavier
Larry Grenadier, Bass
Jeff Ballard, Schlagzeug
Brad Mehldau Trio

Brad Mehldau:
Secret beach
Brad Mehldau, Klavier
Larry Grenadier, Bass
Jeff Ballard, Schlagzeug
Brad Mehldau Trio

John Lennon, Paul McCartney:
She's leaving home
Brad Mehldau, Klavier
Larry Grenadier, Bass
Jeff Ballard, Schlagzeug
Brad Mehldau Trio

John William Coltrane:
Countdown
Brad Mehldau, Klavier
Larry Grenadier, Bass
Jeff Ballard, Schlagzeug
Brad Mehldau Trio

Ray Noble:
The very thought of you
Brad Mehldau, Klavier
Larry Grenadier, Bass
Jeff Ballard, Schlagzeug
Brad Mehldau Trio

STAND
AUTOR/IN