SWR2 Jazz Session

Aus dem Archiv – Aufnahmen mit der Pianistin Marilyn Crispell

STAND

Von Julia Neupert

Als Joachim-Ernst Berendt die US-Amerikanische Pianistin Marilyn Crispell 1982 bei der Jazz Session der Donaueschinger Musiktage auf der Bühne begrüßt, tut er dies dem Publikum gegenüber als großer Frauenunterstützer - obwohl er mit ihr hier überhaupt erst zum zweiten Mal eine Bandleaderin engagiert hat. Der damals 35-Jährigen wird es egal gewesen sein - ein paar Jahre zuvor hatte sie ihr Leben als Hausfrau aufgegeben, um eine der international erfolgreichsten Jazzpianistinnen ihrer Generation zu werden. Zu hören heute in Konzertmitschnitten aus Donaueschingen, Karlsruhe und Weikersheim.

STAND
AUTOR/IN
SWR