Das Neueste aus Jazz und Pop

STAND

Advents-Playlist Jazz Let it snow, let it snow! So klingt der Advent

Sie sind noch nicht in Weihnachtsstimmung? Dann haben wir die passende Playlist für Sie! Neben Klassikern wie Ella Fitzgeralds „Santa Claus is Coming to Town“ und Frank Sinatras „Jingle Bells“ sind noch viele weitere Songs dabei, die vorweihnachtliche Stimmung verbreiten.

Advents-Playlist Pop Jingle Bell Rock! So klingt der Advent

Sie sind noch nicht in Weihnachtsstimmung? Dann haben wir die passende Playlist für Sie!
Neben Paul McCartneys „Chestnuts Roasting on an Open Fire“ oder The Sonics mit weihnachtlichem Garagen Rock sind noch viele weitere Songs dabei, die vorweihnachtliche Stimmung verbreiten.

Musik Geschenk aus purem Pop - 40 Jahre „Thriller“ von Michael Jackson

Am 30.11. 1982 erschien mit „Thriller“ das erfolgreichste Album der Popgeschichte. Es brachte Michael Jackson sieben Top-Ten-Hits und acht Grammys. Bis heute verkaufte es sich über hundert Millionen Mal. Trotz der Missbrauchsvorwürfe gegen den 2009 gestorbenen Sänger ist die Faszination von „Thriller“ ungebrochen.

SWR2 am Morgen SWR2

Spotify Playlist Die Musiktitel aus SWR2 am Samstagnachmittag

Die Musiktitel der letzten beiden Sendungen von SWR2 am Samstagnachmittag finden Sie als Playlist bei Spotify.

Musik Musikszene im Südwesten noch immer in Krisenstimmung

Nach dem Corona-Lockdown ist die Krise in der Musikszene im Südwesten noch nicht überstanden. Große Namen ziehen zwar wieder viele Besucher, auch kostenlose Konzerte oder Auftritte von Coverbands sind meistens ausverkauft. Kleinere Bands, die eher experimentelle Musik spielen, haben es aber besonders schwer. Zudem seien die Honorare meistens zu niedrig und der Aufwand dafür sehr groß.

SWR2 Journal am Mittag SWR2

80. Geburtstag des Woodstock-Stars Jimi Hendrix auf einem Festival von heute: Passt das?

Von Monterey bis Woodstock: Jimi Hendrix war schon in den Sechzigern eine Festival-Legende. Aber wäre der Virtuose an der Gitarre, der mit nur 27 Jahren verstarb, eigentlich glücklich in der Festivallandschaft von heute? Ein kleines Gedankenexperiment, wie der Gitarrengott wohl Rock am Ring & Co. fände.

Erklär mir Pop Extra mit MINE und Udo – „Yoo doo right“ von Can

Es war ein Experiment, echter Krautrock, der bis heute Maßstäbe setzt: „Yoo doo right“ von der Kölner Avantgarde-Rockband Can, aus dem Jahr 1969. Entstanden während einer Jam-Session in einem Schloss bei Köln. Ursprünglich sechs Stunden lang, wurde der improvisierte, mantraartige Titel auf zwanzig Minuten komprimiert. Diese und viele andere Geschichten rund um herausragende Songs der Popmusikgeschichte gibt es in dem Podcast „Erklär mir Pop extra – mit MINE und Udo“. Die Berliner Sängerin MINE und Udo Dahmen, Professor der Popakademie in Mannheim, bringen abwechselnd Lieblingshits mit und stellen sie, angereichert mit persönlichen Geschichten, vor.
Warum reinhören? Zwei Generationen mit unterschiedlichem Musikgeschmack – aber eine Leidenschaft für Popmusik – unterhaltsam wie informativ zugleich. Immer am letzten Samstag im Monat – in der ARD Audiothek und überall dort, wo es Podcasts gibt sowie auf SWR2.de.

SWR2 am Samstagnachmittag SWR2

Album der Woche Sing, was du singen willst – „United States Of The Broken Hearted“ von Jeb Loy Nichols

Seit Jahrzehnten lebt Jeb Loy Nichols wie ein Einsiedler in den grünen Hügeln von Wales. Was den US-Amerikaner nicht davon abhält, düster und sanft die Dramen unserer Zivilisation zu besingen.

SWR2 Tandem SWR2

Jazz Vom kleinsten Konzertsaal hinaus in die Welt: Emmet Cohen mit „Uptown in Orbit“

Der 1990 in Miami geborene Jazz-Pianist Emmet Cohen wird nicht nur in den USA hoch gehandelt. Er hat einige der wichtigsten Musikpreise auf seinem Weg eingesammelt, so etwa den arrivierten „American Pianist Award“. Immer wieder legt er Alben vor, die direkten Bezug zur Tradition haben und ein Meilenstein auf seiner langen Reise sind. Sie spiegeln seine aktuelle Situation im Allgemeinen, aber auch die Beziehung zu neuen Bandmitgliedern. Seit Jahren lebt er dafür auch am richtigen Ort - mitten im New Yorker Stadtteil Harlem. Dort hat er in seinem Apartment den kleinsten Konzertsaal der Stadt eingerichtet und hier können regelmäßig acht Gäste hautnah ein Konzert „Live from Emmet's Place“ erleben und erfahren auch so über die Hintergründe zu seiner neusten Produktion „Uptown in Orbit“.

SWR2 Journal am Mittag SWR2

Freiburg

Jazz Stimmgewaltige Begegnung – die Freiburger Jazzsängerin und Komponistin Neele Pfleiderer

Die erfolgreiche Jazz-Musikerin Neele Pfleiderer hat den ZMF-Preis des Freiburger Zelt-Musik-Festivals gewonnen.

Kunscht! SWR Fernsehen

Diskussion Mythos E-Gitarre – Was gilt Jimi Hendrix heute?

Jimi Hendrix, vor 80 Jahren geboren und nur 27 Jahre später gestorben, gilt gemeinhin als bester und einflussreichster Gitarrist der Geschichte. Seine Alben sind Meilensteine, seine Auftritte bei den Festivals von Monterey und Woodstock legendär. Wer war dieser Mann? Was zeichnete sein Spiel aus? Was machte sein Instrument, die E-Gitarre, zum prägenden Werkzeug und Ausdrucksmittel von fünf Jahrzehnten Rockmusik? Und wird ihr ikonischer Klang im Zeitalter des digitalen Pop bald verschwinden? Bernd Lechler diskutiert mit
Hannes Fricke – Autor; Tobi Müller – Journalist; Jenni Zylka – Journalistin

SWR2 Forum SWR2

Gespräch TOKUNBO – Grenzgängerin zwischen Folk, Country und jazzigem Pop

Als Sängerin der Acoustic Soul Band Tok Tok Tok machte TOKUNBO große Karriere (fünf German Jazz Awards). Nach 15 erfolgreichen Jahren dann schließlich die Entscheidung, den Weg alleine fortzusetzen und künstlerisches Neuland zu entdecken. Drei Soloalben hat die Sängerin mit der ausdrucksstarken, warmen und beseelten Ausnahmestimme seit 2014 veröffentlicht und dabei ihr Genre des „Folk Noir" verfeinert.
Die Songs von TOKUNBOS aktueller CD „Golden Days" sind alle während des Lockdowns in der Pandemie entstanden, in einer Zeit voller schwieriger Herausforderungen. „Ich wollte das Album schreiben, das die Welt gerade jetzt braucht; ein Album voller Optimismus und Zuversicht. Ein Album wie ein goldener Herbsttag", sagt TOKUNBO. Herausgekommen ist eine reduziert, aber sehr kunstvoll arrangierte Musik, die sich spielerisch zwischen unterschiedlichen Klangwelten bewegt - eine eigenständige Melange aus Folk, jazzigem Pop und einer Prise Country. TOKUNBO - Tochter eines nigerianischen Vaters und einer deutschen Mutter - erzählt in SWR2 von ihrem Weg als Musikerin und von ihrer Kindheit und Jugend zwischen Nigeria und Deutschland.

SWR2 am Samstagnachmittag SWR2

Erklär mir Pop „Takin' It To The Streets“ von den Doobie Brothers

Der Song der Doobie Brothers erschien 1976 auf ihrem gleichnamigen Album und wurde vom Keyboarder Michael McDonald geschrieben, der erst kurz zuvor zur Band gestoßen war. In „Takin' It To The Streets“ trat er zum ersten Mal auch als Sänger der Doobie Brothers in Erscheinung. Folk, Country, R&B, Rock, Soul und Jazz - die in den USA sehr erfolgreiche, nach einem Zwei-Blatt-Joint benannte Band war stilistisch vielfältig aufgestellt und bekannt für ihren optimistischen Rhythmus, den sogenannten „Doobie Bounce“.

SWR2 am Samstagnachmittag SWR2

Album der Woche Ein Hoch auf den Herzschmerz – „HaHaHeartbreak“ von Warhaus

Der Belgier Marten Devoldere alias Warhaus hat sich nach einer Trennung drei Wochen in einem sizilianischen Hotelzimmer eingeigelt. Jetzt weiß er, wozu ein Beziehungs-Aus eigentlich gut ist: Um sich auf sich selbst zu konzentrieren. Und um Musik daraus zu machen.

SWR2 Tandem SWR2

Jazz Richard Galliano & New York Tango Trio: „Swiss Radio Days" Jazz Series Vol. 47

Richard Galliano ist ein legendärer, ausgesprochen vielseitiger Akkordeonist. In der französischen Musette-Tradition stehend, hat er seine Kompositionen schon früh dem Jazz geöffnet und einen einzigartigen Stil entwickelt.

SWR2 Journal am Mittag SWR2

STAND
AUTOR/IN
SWR