SWR2 MusikGlobal Die modernen Klang-Schamanisten

Von Johannes S. Sistermanns

Der Schamane lebt in reicher Innenwelt und kreiert im Gehen neue Wege, der schamanistische Musiker folgt der Stimme seines Instruments. Wie das klingt, ist auf der südindischen Rudra Veena, indianischer Trommel, in hindu-arabischer sowie tuvaischer Gesangsakrobatik und auf dem selbstentworfenen Monochord zu hören.

STAND