Klatschende Hände vor Bühne (Foto: Daniel Freytag/ SWR)

Pop Entdeckungsort für Popstars der Zukunft: Das 25. SWR3 New Pop Festival

AUTOR/IN
Dauer
Sendedatum
Sendezeit
18:40 Uhr
Sender
SWR2

Zum 25. Mal veranstaltet SWR3 das New Pop Festival, das sich international als Entdeckungsort für Nachwuchsstars der Popmusik etabliert hat. Seit 1994 kommen Newcomer des jeweiligen Popjahres nach Baden-Baden, darunter waren Amy Winehouse, Mark Forster und Ed Sheeran.

Dauer
Sendedatum
Sendezeit
22:45 Uhr
Sender
SWR Fernsehen

Natürlich habe nicht jeder, der beim SWR3 New Pop Festival aufgetreten ist, dann auch eine Weltkarriere gestartet, räumt SWR3-Musikchef Gregor Friedel ein. „Wir versuchen, Künstlerinnen, Künstler und Bands sehr früh zu unterstützen, am Anfang ihrer Karriere. Es geht nicht immer auf, aber manchmal.“

2017 sei es Rag'n'Bone Man gewesen, der als britischer Künstler zuerst in Deutschland entdeckt worden sei. SWR3 habe als erster Radiosender seine Single „Human“ gespielt. Und, so Friedel im SWR2-Interview: „Mit Sam Fender und Lewis Capaldi haben wir auch diesmal zwei Megastars dastehen, von denen wir noch lange etwas hören werden.“

Gregor Friedel - SWR3 Musikchef. © SWRStephanie Schweigert (Foto: SWR, Stephanie Schweigert)
SWR3-Musikchef Gregor Friedel Stephanie Schweigert

40 bis 50 Künstlerinnen und Künstler beobachte SWR3 über das Jahr hinweg, bevor die Entscheidung für die elf Interpreten falle, die beim SWR3 New Pop Festival auftreten dürften. Die internationale Bedeutung des SWR3 New Pop Festivals erklärten Plattenfirmen ihren jungen Interpreten oft mit den Worten „Du schaffst es, einen Hit über Streaming zu machen, aber einen Mega-Hit schaffst Du nur mit Radio.“

Das 25. SWR3 New Pop Festival, vom 12. bis 15. September 2019 in Baden-Baden.

AUTOR/IN
STAND