Musikgespräch Schlagzeuger Bernhard Wulff: Konzerte in der Wüste Gobi

AUTOR/IN
Dauer
Sendedatum
Sendezeit
10:05 Uhr
Sender
SWR2

Der Schlagzeuger Bernhard Wulff ist Kulturbotschafter der Mongolei und leitet das Festival „Roaring Hooves“ in der Wüste Gobi. Wie das ist, in so unwirtlichen Regionen der Welt ein Festival zu organisieren und wie er zum einzigen nicht-mongolischen Schamanen wurde, erzählt er im Interview.

Im Laufe der Jahre hat es Bernhard Wulff an die verschiedensten Orte der Welt verschlagen. Stets dabei: Die Musik. In dieser Bildergalerie finden Sie einige Impressionen der letzten 15 Jahre:

Wüstenfestival von Bernhard Wulff

Festivaldirektorin Badamkhorol singt für Khusgul-see (Foto: Renate Warnecke)
Die Konzerte von Bernhard Wulff finden meistens in atemberaubender Kulisse statt. Hier singt Festivaldirektorin Samdandamba Badamkhorol für den Khusgul-See in der Mongolei. Renate Warnecke Bild in Detailansicht öffnen
Bei den Konzerten des Festivals "Roaring Hooves" in der Wüste Gobi ist oft weit und breit keine Stadt in Sicht. Festival Roaring Hooves Bild in Detailansicht öffnen
Für die Konzerte müssen die Instrumente zunächst in die Wüste gebracht werden, zur Not auch, wie dieses Klavier, zu Fuß. Renate Warnecke Bild in Detailansicht öffnen
Das Festival ist das größte internationale Musikfestival in Zentralasien. Schwerpunkt ist zeitgenössische Musik aus aller Welt. Bernhard Wulff Bild in Detailansicht öffnen
Im diesem Jahr hat das Festival sein 20-jähriges Bestehen gefeiert. Seit 1999 hat es sich zum musikalischen Höhepunkt der Region entwickelt. Bernhard Wulff Bild in Detailansicht öffnen
Nomaden können hier in Meisterkursen Musizierende aus aller Welt kennenlernen. Für ausländische Gäste gibt es Anfänger-Lektionen im Obertongesang. Bernhard Wulff Bild in Detailansicht öffnen
Das Festival nutzt die unterschiedlichen Gegebenheiten der Landschaft der Mongolei für seine konzertanten Zwecke. Laut GEO-Magazin gehört das Festival zu den 50 interessantesten Reisezielen der Welt. Renate Warnecke Bild in Detailansicht öffnen

Das Roaring Hooves Festival 2003 als Trailer:

AUTOR/IN
STAND