STAND

Nicht nur das Setting und die Figuren in "Die Vögel" sind poetisch und unheimlich: Tarjei Vesaas nimmt sich für das Drama, das sich schon früh andeutet, viel Zeit.

SWR2 Literaturkritiker Carsten Otte zu Die Vögel von Tarjei Vesaas:

Tarjei Vesaas: Die VögelWARUM DIESES BUCH: Weil nicht nur das Setting und die Figuren in "Die Vögel" (Guggolz Verlag) poetisch und unheimlich sind, sondern weil Tarjei Vesaas sich für das Drama, das sich schon früh andeutet, viel Zeit nimmt, meint SWR2 Literaturkritiker Carsten Otte. Der Roman über diesen Vogelflüsterer ist dazu ein toller Geschenktipp. #WarumdiesesBuch gibt es jetzt auch als Podcast: http://swr.li/podcast-warumdiesesbuch #lesenmachtglücklich #literatur #lesen #buch #geschenktipp #podcastPosted by SWR2 on Tuesday, December 15, 2020

Podcast Warum dieses Buch

Drei Worte, eine Frage. Und mindestens drei Antworten vom SWR2 Literaturkritiker Carsten Otte: Weil der Inhalt des Romans oder Lyrikbandes überzeugt. Weil das Buch berührt. Weil es Lust auf‘s Lesen macht. Jeden zweiten Freitag gibt es eine neue Folge, überall wo es Podcasts gibt und als Video auf Facebook und Instagram sowie auf www.swr2.de/warumdiesesbuch  mehr...

Literatur Warum dieses Buch

Literaturkritik mit Carsten Otte - als Video! Ein Buch. Alle zwei Wochen. Mal nachdenklich, mal witzig, aber immer interessant.  mehr...

Platz 8 (34 Punkte) Tarjei Vesaas: Die Vögel

Vesaas‘ 1957 erschienenes Buch ist aus der Perspektive eines Menschen erzählt, den die Welt für zurückgeblieben hält. Seine atmosphärisch aufgeladene Sprache hat Hinrich-Schmidt Henkel in ein glänzendes Deutsch übersetzt.  mehr...

Platz 4 (36 Punkte) Tarjei Vesaas: Das Eis-Schloss

Ein Klassiker der norwegischen Literatur in neuer Übersetzung von Hinrich Schmidt-Henkel. Ein Waisenmädchen, das ein schreckliches Geheimnis mit sich trägt und darüber stirbt. Und ihre Freundin, die das Geheimnis wahrt, ohne es zu kennen.  mehr...

STAND
AUTOR/IN