STAND
AUTOR/IN

Audio herunterladen (4,2 MB | MP3)

Deutschland steht ein islamistischer Anschlag bevor - und der Terrorismus-Experte, der die Attentäter finden soll, verliert sich in der trostlosen Welt der Dating-Apps. Ute-Christine Krupp widmet sich in ihrem Berlinroman dem Konflikt zwischen Freiheit und Sicherheit.
Rezension von Oliver Pfohlmann.

Wallstein Verlag, 159 Seiten, 20 Euro
ISBN 978-3-8353-3888-3

STAND
AUTOR/IN