STAND
INTERVIEW
BUCHAUTOR/IN

„Das Heldentum ist ein problematisches Konzept“, meint der Soziologe Ulrich Bröckling. Die Welt in den Heldengeschichten werde auf einfachste Einzelereignisse heruntergebrochen und damit der Realität nicht gerecht. In seinem Buch „Postheroische Helden“ analysiert er die Veränderung in der gesellschaftlichen Vorstellung von „Helden“ und unseren Hunger nach perfekten Heldengeschichten.

Dauer
Sendedatum
Sendezeit
12:33 Uhr
Sender
SWR2
STAND
INTERVIEW
BUCHAUTOR/IN