STAND
AUTOR/IN

In seinem Gedichtband „Vogelwerk“ hat Henning Ziebritzki 52 Vogelarten versammelt.

Doch es geht dem Lyriker nicht um vogelkundliche Beschreibungen oder pure Naturlyrik.

Den Beschreibungen der Vogelart sei „immer auch eine Beschreibung des lyrischen Ichs eingeschrieben“, so die Jury. Damit schaffe er für den Leser „Überwältigungsmomente“.

Audio herunterladen (3,4 MB | MP3)

Der Peter Huchel Preis 2020 geht an den Tübinger Lyriker Henning Ziebritzki. Das hat heute Vormittag die Jury in Freiburg bekannt gegeben.

Am Anfang stand die Amsel

Sein erstes Vogelgedicht hat Henning Ziebritzki über eine Amsel geschrieben. Und das war seine Rettung, denn davor steckte der Lyriker in einer Schreibkrise. Einmal damit angefangen, wurden es immer mehr Vogelgedichte.

Doch natürlich bleibt Henning Ziebritzki nicht bei vogelkundlichen Beschreibungen stehen. Während Henning Ziebritzki die Tiere beim Futtersuchen, Fliegen und in ihrem Überlebenskampf beobachtet, kommen in ihm existentielle Fragen auf.

Die betreffende Vogelart musste während der Wahrnehmung etwas in mir zum Schwingen bringen, damit daraus ein Gedicht werden konnte.

Henning Ziebritzki

In seinem Band „Vogelwerk“ sind alle Gedichte nur mit dem Vogelnamen überschrieben, die meisten heimische Arten, kaum Exoten. Die Gedichte sind fast alle nur 10 – 12 Zeilen lang, aber von sehr unterschiedlichem Tonfall, manche sogar verstörend und brutal.

„Vogelwerk“ ist der dritte Gedichtband des 59-Jährigen Lyrikers, der in Tübingen einen Wissenschaftsverlag leitet.

Deutschsprachige Lyrik Der Lyriker Henning Ziebritzki erhält den Peter-Huchel-Preis 2020

Der Tübinger Lyriker Henning Ziebritzki erhält den Peter-Huchel-Preis 2020 für deutschsprachige Lyrik. Ausgezeichnet wird er für seinen Gedichtband „Vogelwerk“.  mehr...

Lyrik Jurorin Beate Tröger zur Auszeichnung Henning Ziebritzkis mit dem Huchel-Preis 2020

In „Vogelwerk“ gebe es keine Gelegenheitsgedichte, nicht Unfertiges, alles sei aus einem Guss, meint Jurorin Beate Tröger. Deshalb habe die Jury sich 2020 für Henning Ziebritzki entschieden.  mehr...

SWR2 Journal am Mittag SWR2

STAND
AUTOR/IN