STAND
AUTOR/IN

Audio herunterladen (3,4 MB | MP3)

Im 19. Jahrhundert zählte Bad Ems zu den sogenannten Sommerhauptstädten Europas: Hier gaben sich internationale Künstler*innen, aber auch König*innen und Zar*innen mit ihrer Entourage ein Stelldichein, um von den heilsamen Thermalquellen zu profitieren und gleichzeitig das romantische Ambiente im Lahntal zu genießen.

Kuren lag im Trend: Die illustren Gäste trafen sich auf der Uferpromenade. Zu den Bad Emser Kurgästen zählte auch der Komponist Carl Maria von Weber.

Buch-Tipp „Kabinett der Grazien“: Komponistenerzählungen von Marcus Imbsweiler

Marcus Imbsweiler ist bekannt für seine Krimi-Reihe um einen Heidelberger Privatdetektiv. Doch schreibt der studierte Musikwissenschaftler auch immer wieder über Musiker und Komponisten – vor zehn Jahren etwa „Frontsignale“, Erzählungen über Musik und Krieg. Jetzt ist ein Nachfolger erschienen: „Kabinett der Grazien. Komponistenerzählungen“. Desirée Löffler hat das Buch gelesen und findet, dass es genau zur rechten Zeit kommt.  mehr...

SWR2 Treffpunkt Klassik SWR2

Archivradio Das Ende der Rheinlandbesetzung 1930 – Rundfunk live!

Vor 90 Jahren zogen die Franzosen aus Trier ab. Die große „Befreiungsfeier“ wurde live im Radio übertragen. Sie macht hörbar, was das Ereignis damals für die Menschen bedeutete.  mehr...

SWR2 Wissen: Archivradio SWR2

Geschichte Beginn einer Erbfeindschaft – Der Deutsch-Französische Krieg 1870/71

Der Deutsch-Französische Krieg 1870/71 hat die europäische Geschichte nachhaltig geprägt. Er begründete eine lange Feindschaft zwischen den beiden Ländern.  mehr...

SWR2 Wissen SWR2

STAND
AUTOR/IN