Buchkritik

Theresia Enzensberger - Auf See

STAND
AUTOR/IN
Christoph Schröder

Von narzisstischen Männern, einem utopischen Projekt an der Ostsee und einer durch und durch herunter gekommenen Stadt Berlin erzählt Theresia Enzensberger in ihrem unterhaltsamen Roman.

Audio herunterladen (5,9 MB | MP3)

Ein kluges Buch, das Historie und Fiktion gleichermaßen als Chance begreift, sich nicht mit den Verhältnissen abzufinden.

Literatur Diese Bücher sind auf der Longlist des Deutschen Buchpreises 2022

Die Longlist für den Deutschen Buchpreis 2022 steht fest. Aus den 20 Nominierten wählt die Jury sechs Titel für die Shortlist, die am 20. September 2022 veröffentlicht wird.  mehr...

STAND
AUTOR/IN
Christoph Schröder