STAND
MODERATOR/IN

T.C. Boyle hat sich einmal als „Umwelt-Romancier“ bezeichnet: von Beginn an schreibt er „grüne“ Literatur, so Denis Scheck in seiner Buchempfehlung. Der neue Roman heißt „Sprich mit mir“.

Wer bei diesem Buch nicht weint, hat kein Herz - und kein Hirn.

In seinem jüngsten Roman „Sprich mit mir“ geht T.C. Boyle zurück in die 70er und 80er Jahre und erzählt von einem Schimpansen namens Sam. Der wird auf einer Ranch in Kalifornien von einem Professor der Psychologie in Gebärdensprache unterrichtet und zusammen mit der studentischen Hilfskraft Aimee wie ein menschliches Kleinkind aufgezogen.

Bald entwickelt sich eine Dreiecksbeziehung zwischen Professor, Studentin und dem erstaunlich artikulierten Schimpansen. Als dem Forschungsprojekt jedoch die Mittel entzogen werden, wird Sam zurück zu seinem Besitzer gebracht und dort statt wie ein Mensch wieder wie ein Tier behandelt. Sam droht ein düsteres Schicksal als Versuchstier in der AIDS- und Hepatitis-Forschung. Dagegen rebelliert Aimee.

Denis Scheck: „'Sprich mit mir' ist todtraurige, uramerikanische Geschichte von Auflehnung und Widerstand, „Thelma und Louise“ mit einer Frau und einem Affen als Helden, ein philosophischer Actionroman mit Drive und Witz. Auch dieser Roman von T.C. Boyle wurde genial übersetzt von Dirk van Gunsteren".

Der Autor:

Tom Corraghessan Boyle, besser bekannt unter seinen zu Initialen verkürzten Vornamen T.C. Boyle, ist ein grandioser Erzähler und der Rock’n’Roller unter den amerikanischen Schriftstellern der Gegenwart. Einer, der ebenso als Professor für kreatives Schreiben bella figura zu machen versteht wie auch als Fernsehmoderator.

Seit seinem Erstling „Wassermusik“ von 1982 hat sich T.C. Boyle eine regelrechte Fangemeinde erschrieben. Insbesondere in Deutschland wird jedes neue Werk des 1948 als Sohn eines Busfahrers und einer Sekretärin in Peekskill, Bundesstaat New York geborenen T.C. Boyle mit Spannung und Vorfreude erwartet.

Buch der Woche T.C. Boyle – Sprich mit mir

Schimpanse Sam beherrscht die Gebärdensprache, kann Witze machen und lügen. Ein Affe in unserer „zivilisierten Welt“ und die Frage: Wieviel Tier steckt im Menschen?  mehr...

SWR2 lesenswert Magazin SWR2

STAND
MODERATOR/IN