STAND
MODERATOR/IN
REDAKTION

Redaktion und Moderation: Anja Höfer

Mit neuen Büchern von Stefanie de Velasco, Katharina Hermann, Mircea Cartarescu, Ivana Žic, Ulrich Alexander Boschwitz

Dauer
Sendedatum
Sendezeit
17:05 Uhr
Sender
SWR2

Stefanie de Valesco erzählt in "Kein Teil der Welt" klug und rasant vom Ausbruch aus der Gemeinschaft der Zeugen Jehovas: unser Buch der Woche.

Die Realität als Sonderfall des Irrealen: Mircea Cãrtãrescu erfindet in "Solenoid" ein magisch-mystisches Bukarest. Die Lehrerin und Bloggerin Katharina Herrmann macht sich in dem Band "Kein schöner Land. Angriff der Acht auf die Gegenwart" Gedanken über Literaturvermittlung in Zeiten des Internets.

Und es gibt eine packende Wiederentdeckung: Ulrich Alexander Boschwitz erzählt von den kleinen Leuten im Berlin der 1920er Jahre, die viel verloren haben und trotzdem weiter feiern.

Stefanie de Velasco: Kein Teil der Welt

Roman
Verlag Kiepenheuer&Witsch
ISBN: 978-3-462-05043-1
432 Seiten
22 Euro
Rezension: Brigitte Neumann

Kein schöner Land: Angriff der Acht auf die deutsche Gegenwart
C.H. Beck Verlag
ISBN: 978-3-406-73997-2
255 Seiten
18 Euro
Gespräch mit Katharina Hermann

MirceaCãrtãrescu: Solenoid
aus dem Rumänischen von Ernest Wichner
Verlag Zsolnay
ISBN 978-3-552-05948-1
912 Seiten
36 Euro
Rezension: Wolfgang Schneider

Ivna Žic: Die Nachkommende
Verlag Matthes & Seitz
ISBN: 978-3-95757-769-6
164 Seiten
20 Euro
Rezension: Jérôme Jaminet

Ulrich Alexander Boschwitz: Menschen neben dem Leben
Verlag Klett-Cotta
ISBN: 978-3-608-96409-7
303 Seiten
20 Euro
Rezension: Ralph Gerstenberg

STAND
MODERATOR/IN
REDAKTION