STAND
INTERVIEW
BUCHAUTOR/IN

Moderation: Insa Wilke
Aufzeichnung vom 21. Februar 2020 in der Alten Feuerwache Mannheim

Die Schauspielerin Katja Riemann war mehrere Jahre als UNICEF-Botschafterin auf Reisen. In ihrem Buch „Jeder hat. Niemand darf.“ erzählt sie von Menschen, die täglich versuchen, die Welt etwas besser zu machen.

Von zwei Ärzten, die im Ostkongo gegen Vergewaltigung als Kriegswaffe kämpfen. Von einer Frau, die in Dörfern im Senegal über Mädchenbeschneidung aufklärt.

Ihr Buch ist den Kindern gewidmet, die in Nepal von Menschenhändlern verkauft werden, und denen, die in Rumänien auf der Straße leben. Ein Buch mit Herz und Humor, das von großer Not erzählt.

Und das zugleich zeigt: Die Welt muss nicht so sein, wie sie ist. Wir können sie verändern.

Gespräch „lesen.hören“ - Literaturkritikerin Insa Wilke über das Literaturfest in Mannheim

Literatur als Rockkonzert, prominente Autoren und politische Geschichten: Insa Wilke stellt Höhepunkte des 14. Mannheimer Literaturfests „lesen.hören“ vor.
Anja Brockeert im Gespräch mit Insa Wilke.  mehr...

SWR2 lesenswert Magazin SWR2

STAND
INTERVIEW
BUCHAUTOR/IN