Buchkritik

Susanne Kaiser - Politische Männlichkeit. Wie Incels, Fundamentalisten und Autoritäre für das Patriarchat mobilmachen

STAND
AUTOR/IN
Oliver Pfohlmann

Audio herunterladen (4,4 MB | MP3)

Seit einigen Jahren sorgen Amokläufe frustrierter, gekränkter Männer, die sich im Internet radikalisiert haben, für Schlagzeilen. Susanne Kaiser verbindet den Frauenhass sogenannter Incels mit der Politisierung von Männlichkeit bei Rechtspopulisten oder religiösen Fundamentalisten.
Rezension von Oliver Pfohlmann.

Suhrkamp Verlag, 268 Seiten, 18 Euro
ISBN 978-3-518-12765-0

STAND
AUTOR/IN
Oliver Pfohlmann