Hörbuch

Spröder Charme: „Schallplattensommer“ von Alina Bronsky

STAND
AUTOR/IN
Leonie Berger

Maserati arbeitet lieber in der Gaststätte ihrer Oma, als in die Schule zu gehen. Sie hat das Gefühl, auf sie aufpassen zu müssen. Erst recht, als neue Leute in die Villa ziehen und Unruhe verbreiten.

Audio herunterladen (4 MB | MP3)

Mittendrin: Der schöne Caspar und der stille Theo. Die drei umkreisen einander, wie Teenager es nun einmal tun, um hinter die Geheimnisse der anderen zu kommen. Jasna Fritzi Bauer passt mit ihrer jungen, aber etwas kratzigen Stimme perfekt zu dieser Konstellation und sorgt dafür, dass man bei „Maserati“ nicht mehr an Autos denken wird.

STAND
AUTOR/IN
Leonie Berger