STAND

Die aktuell erscheinenden wichtigen Sachbücher werden in SWR2 besprochen, vor allem aus den Themenbereichen Geschichte, Sozialwissenschaften, Psychologie, Erziehung und Bildung.

Buchkritik Karim El-Gawhary - Repression und Rebellion. Arabische Revolution - was nun?

Auf den arabischen Frühling folgte der arabische Winter. In seinem neuen Buch ' Repression und Rebellion. Arabische Revolution - was nun?' liefert der deutsch-ägyptische Journalist Karim El-Gawhary im lebendigen Wechsel von Reportagen und Analysen beides: detaillierte Informationen über das Enstehen und die Wirklichkeit der repressiven arabischen Autokratien während der letzten 10 Jahre und über die neuen Rebellionen in der arabischen Welt im Sudan, Irak, Lybanon und Algerien, die Arabellion 2.0. Kurz: die arabische Revolution geht weiter - ' the Arab Revolution is not over' . Rezension von Anselm Weidner. Verlag Kremayr & Scherlau ISBN 978-3-218-01232-4 224 Seiten 24 Euro  mehr...

SWR2 lesenswert Kritik SWR2

Buchkritik Bruno Cabanes (Hrg.) - Eine Geschichte des Krieges. Vom 19. Jahrhundert bis in die Gegenwart

Das komplexe Phänomen Krieg, wie es in den vergangenen 200 Jahren auftrat, wird von fast 60 Wissenschaftlerinnen und Experten unter vielfältigen Aspekten untersucht, von Militärtheorie über Drohneneinsatz bis zu Vergewaltigung als Kriegswaffe. Man muss kein besonderes Faible fürs Militärische haben, um "Eine Geschichte des Krieges" mit großem Gewinn zu lesen. Rezension von Gaby Mayr. aus dem Französisichen von Daniel Fastner, Felix Kurz und Michael Halfbrodt Verlag Hamburger Edition ISBN 978-3-86854-346-9 903 Seiten 39 Euro  mehr...

SWR2 lesenswert Kritik SWR2

Buch der Woche | Corona-Bibliothek Soraya Chemaly - Speak out! Die Kraft weiblicher Wut

Wut gilt als unweibliches Gefühl. Mädchen sollen vor allem „lieb“ sein. Ein falscher Weg. Die US-amerikanische Journalistin und Aktivistin Soraya Chemaly will die Wut nun für Frauen produktiv machen.  mehr...

SWR2 Kultur aktuell SWR2

STAND
AUTOR/IN