STAND
AUTOR/IN

Audio herunterladen (4,7 MB | MP3)

„Gemeinsame Sprache" ist der Lyrikband des Schweizer Autors, Rappers und Künstlers Jürg Halter überschrieben. Er gilt als einer der wichtigsten deutschsprachigen Lyriker seiner Generation. Seine Gedichte werfen kaleidoskopartig Schlaglichter auf unser Sein und unser Zusammenleben. In ihnen wird Melancholie, aber auch Zorn laut, und oft klingt ein ironischer Unterton mit. Die Buchpremiere wurde am 29. Januar 2021 als Livestream aus dem Kursaal in Bern übertragen. Kerstin Bachtler gehörte zum virtuellen Publikum.

STAND
AUTOR/IN