STAND
AUTOR/IN

Audio herunterladen (4,2 MB | MP3)

Nico Bleutge hat sich als Lyriker, aber auch als Literaturkritiker einen Namen gemacht. Dass das kein Gegensatz sein muss, belegt der Band mit seinen Essays über Gedichte aus den Jahren 2005 bis 2019. Sie handeln von weit mehr als nur von Gedichten, sind immer auch Erzählung, Erinnerung und vor allem: selbst poetisch. Bleutge geht stets vom Konkreten aus, von Dingen oder auch Tieren. So wie die drei Fliegen, in ihrer Unberechenbarkeit, als Sinnbild seiner Poesie, dem Buch den Titel gegeben haben.
Rezension von Jörg Magenau.

C.H. Beck Verlag, 328 Seiten, 24 Euro
ISBN 978-3-406-75533-0

STAND
AUTOR/IN