SWR2 lesenswert Kritik

Navid Kermani – Was jetzt möglich ist. 33 politische Situationen

STAND
AUTOR/IN
Clemens Klünemann

Audio herunterladen (4,2 MB | MP3)

Der deutsch-iranische Schriftsteller Navid Kermani gehört seit vielen Jahren zu den wichtigen intellektuellen Stimmen in Deutschland. Jetzt erscheinen seine wichtigsten politischen Artikel aus drei Jahrzehnten in einem Band. Kermani erweist sich als genauer und äußerst wacher Beobachter, wenn es um Themen geht wie den Nahost-Konflikt, den russischen Überfall auf die Ukraine oder das generische Maskulinum. Ein Buch, das viele Krisen beleuchtet und dennoch Hoffnung macht.

C.H. Beck Verlag, 221 Seiten, 23 Euro
ISBN 978-3-406-79023-2

Navid Kermani wurde 1967 geboren. Er hat Orientalistik studiert und anschließend als Journalist und Buchautor gearbeitet. Seine Veröffentlichungen und Stellungnahmen sind häufig durch aktuelle Ereignisse motiviert, er ist ein geistreicher Beobachter der Weltpolitik. "Sein neues Buch fasst seine wichtigsten Artikel zusammen: "Was jetzt möglich ist. 33 politische Situationen" - Clemens Klünemann.

STAND
AUTOR/IN
Clemens Klünemann