STAND
AUTOR/IN
BUCHAUTOR/IN
Dauer
Sendedatum
Sendezeit
17:05 Uhr
Sender
SWR2

Nobelpreisträger Mario Vargas Llosa beschreibt in seinem neuen Roman Harte Jahre den von den USA betriebenen Sturz des progressiven Präsidenten Árbenz und setzt damit die Reihe seiner politischen Meisterwerke fort.
Rezension von Peter B. Schumann

Buchkritik Jorge Zepeda Patterson - Die Korrupten

Eine mexikanische Schauspielerin wird zerstückelt aufgefunden. In der Nähe der Villa des Innenministers. Zumindest schreibt das Journalist Tomás Arizmendi in seiner Kolumne. Und bringt damit sich und seine besten Freunde in Lebensgefahr. Denn die Diva war nicht nur die Geliebte des Ministers, sondern obendrein die Cousine eines Drogenbosses. Rezension von Eva Karnofsky. Aus dem mexikanischen Spanisch von Nadine Mutz. Elster Verlag Zürich ISBN 978-3-906-90315-6 480 Seiten 24 Euro  mehr...

SWR2 lesenswert Kritik SWR2

"Mein Verstand ist frei" Die mexikanische Gelehrte Sor Juana de la Cruz

Als junges Mädchen von der Vizekönigin des damaligen Neuspaniens entdeckt, klagte Juana Inés mit Gedichten und Theaterstücken das Recht der Frauen auf Bildung ein. (Produktion 2014)  mehr...

SWR2 Wissen SWR2

STAND
AUTOR/IN
BUCHAUTOR/IN