Porträt

Mannheimer Erinnerungen – Porträt des Schriftstellers Wilhelm Genazino

STAND
AUTOR/IN
Frank Rother

Wilhelm Genazino, ein großer Schriftsteller. Spezialist für die Befindlichkeiten der alten Bundesrepublik und die Zumutungen des menschlichen Miteinanders. In diesem Film erinnert seine Tochter Julia an Genazinos Anfänge in Mannheim.

Mannheim

Zum 80. Geburtstag des Schriftstellers Mannheimer Erinnerungen an Wilhelm Genazino

Wilhelm Genazino wurde am 22. Januar 1943 in Mannheim geboren und wurde mit allen wichtigen deutschen Literaturpreisen ausgezeichnet. Zum 80. Geburtstag erinnern zahlreiche Städte an ihn.

SWR Aktuell Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

SWR2 lesenswert Feature Wilhelm Genazino und die Poetisierung der Welt

„In der Literatur – und nur in der Literatur – überlebt die Sehnsuchtswirtschaft des Menschen. Sie ist unsere palliative Heimat.“ Das sagte Wilhelm Genazino in seiner Dankesrede für den Büchner-Preis 2004, und diese Sätze gelten für seine eigene Literatur ganz besonders.

SWR2 lesenswert Feature SWR2

Literatur Zum 80. Geburtstag von Schriftsteller Wilhelm Genazino: „Er hatte einen Blick für das Absurde und Komische“

Der 1943 in Mannheim geborene und 2018 in Frankfurt verstorbene Schriftsteller Wilhelm Genazino beschrieb in seinen Büchern „Helden und Streunerfiguren“, sagt die Stuttgarter Schriftstellerin Anna Katharina Hahn bei SWR2.

SWR2 Journal am Mittag SWR2

STAND
AUTOR/IN
Frank Rother