Buchkritik

Maddalena Fingerle - Muttersprache

STAND
AUTOR/IN

Audio herunterladen (4,4 MB | MP3)

Paolo Prescher fühlt sich ständig von "dreckigen Wörtern" umgeben. Schuld daran mag seine Familie sein, mehr noch aber seine Herkunft in der mehrsprachigen Südtiroler Provinzstadt Bozen. Die von dort stammende Autorin Maddalena Fingerle hat darüber ihren ersten, bereits preisgekrönten Roman "Muttersprache" geschrieben.
Rezension von Martin Grzimek.

Aus dem Italienischen von Maria Elisabeth Brunner
Folio Verlag, 191 Seiten, 22 Euro
ISBN 978-3-85256-849-2

STAND
AUTOR/IN