lesenswert Magazin

Leuchtende Frauen - Bücher von Fran Lebowitz und anderen

STAND
AUTOR/IN

Redaktion und Moderation: Anja Höfer

Neue Bücher von Fran Lebowitz, Jennifer Clement, Karl-Heinz Ott und eine Ausstellung der großen Buch-Illustratorin Aiga Rasch

Audio herunterladen (50,8 MB | MP3)

Sie gilt als "lustigste Frau der USA": Fran Lebowitz, die mit großem Witz und scharfer Beobachtungsgabe die Großstadt New York und ihre Bewohner porträtiert. Ihre Essays "New York und der Rest der Welt" sind jetzt auch auf Deutsch erschienen.

Eine ganz andere, traumwandelnde Flaneurin durch New York lernen wir in Jennifer Clements neuem Roman "Auf der Zunge" kennen.

Außerdem sprechen wir über das Werk der Illustratorin Aiga Rasch: Sie entwarf die legendären schwarzen Cover für die Drei-???-Reihe und illustrierte Hunderte anderer Bücher. Eine Ausstellung in Troisdorf zeigt jetzt ihre Werke.

Ein bunter Comicband erinnert an die Band Stereo Total und deren legendäre Sängerin Françoise Cactus, die im letzten Jahr gestorben ist.

Der flämische Autor Stefan Hertmans hat sich auf Spurensuche nach dem flämischen Nazi-Kollaborateur Willem Verhulst begeben und den spannenden Fakten-Roman "Der Aufgang" daraus gemacht.

Und dann geht es noch um die, die alle Errungenschaften der freien, westlichen Welt verachten: Demokratie, Aufklärung, Liberalismus, Pluralismus, Individualismus. Karl Heinz Ott legt mit "Verfluchte Neuzeit" eine brillante und hoch aktuelle "Geschichte des reaktionären Denkens" vor.

Fran Lebowitz – New York und der Rest der Welt
Aus dem amerikanischen Englisch von Sabine Hedinger und Willi Winkler
Rowohlt Berlin, 352, 22 Euro
ISBN 978-3-7371-0143
Rezension von Julia Haungs

Stefan Hertmans – Der Aufgang
Aus dem Niederländischen von Ira Wilhelm
Diogenes, 480 Seiten, 26 Euro
ISBN 978-3-257-07188-7
Reportage mit O-Tönen von Katharina Borchardt

Aiga Rasch – Im Schatten des Ruhms
Hrsg. Von Matthias Bogucki
Verlag Akademie der Abenteuer, 352 Seiten 49 Euro
ISBN 978-3-98530-025-9
Gespräch mit Matthias Bogucki
Die drei ???: Aiga Rasch und das Abenteuer auf Burg Wissem | Ausstellung bis 12.6.2022

Stereo Total´s Party Anticonformiste, 10 Songcomics
Hrsg. von Gunther Buskies und Jonas Engelmann
Ventil Verlag, 128 Seiten, 25 Euro
ISBN 978-3955751708
Buchtipp Anja Höfer

Jennifer Clement – Auf der Zunge
Aus dem amerikanischen Englisch von Nicolai von Schweder-Schreiner
Suhrkamp Verlag, 143 Seiten, 20 Euro
ISBN 978-3-518-42994-5
Rezension von Ulrich Rüdenauer

Karl-Heinz Ott – Verfluchte Neuzeit. Eine Geschichte des reaktionären Denkens
Hanser Verlag, 432 Seiten, 26 Euro
ISBN: 978-3-446-27097-8
Rezension von Wolfgang Schneider

Novalis 250. Geburtstag – Gedicht aus "Hymnen an die Nacht"
mehr dazu in SWR2 Wissen 30.04.2022 "Der Dichter Novalis und die Romantisierung der Welt"

Musik:
Air – Moon Safari
Label: Virgin

Stereo Total – Les hormones
Label: STAATSAKT

STAND
AUTOR/IN