STAND

Audio herunterladen (4,7 MB | MP3)

Asien erstickt im Plastikmüll - nicht zuletzt an dem aus Europa. Doch man beginnt sich zu wehren. Der Klimawandel trifft die Länder im Süden besonders heftig.

Nagel & Kimche Verlag, 342 Seiten, 20 Euro
ISBN 978-3-312-01183-4

Die 1974 geborene Lena Bodewein arbeitet für den Hörfunk des NDR und hat die ARD-Korrespondentenstelle in Singapur, von wo sie über Südostasien berichtet. Dort spielen auch wesentliche Teile des neuen Sachbuches, das die Journalistin geschrieben hat: "Am Ende der Welt, wie wir sie kennen", dazu Johannes Kaiser.

STAND
AUTOR/IN