Buchkritik

Kira Jarmysch - Dafuq

STAND
AUTOR/IN

Audio herunterladen (4,2 MB | MP3)

Kira Jarmysch, die Sprecherin von Kremlkritiker Nawalny, hat bereits mehrfach wegen ihres Engagements in russischen Gefängnissen gesessen. In ihrem Debütroman "Dafuq" verdichtet sie die üblen Zustände in Justiz und Strafvollzug zu einem erhellenden Roman über das heutige Russland.
Rezension von Clemens Hoffmann.

Aus dem Russischen von Olaf Kühl
Rowohlt Verlag, 413 Seiten, 22 Euro
ISBN 978-3-7371-0140-0

STAND
AUTOR/IN