Buchkritik

Jürgen Hosemann – Das Meer am 31. August

STAND
AUTOR/IN
Alexander Wasner

Audio herunterladen (2,9 MB | MP3)

Ein kleines Experiment und ein sehr feiner Text darüber: Jürgen Hosemann hat sich am 31. August ans Meer gesetzt. 24 Stunden lang – und beobachtet und aufgeschrieben, was ihm durch den Kopf geht. 100 Seiten über ein großes kleines Erlebnis.

STAND
AUTOR/IN
Alexander Wasner