STAND
AUTOR/IN

Audio herunterladen (3,2 MB | MP3)

Aus Hongkonger Bibliotheken verschwanden kürzlich die Bücher einiger Demokratie-Aktivisten. Auf der Basis des neuen Nationalen Sicherheitsgesetzes wurden die Bücher offenbar aus dem Verkehr gezogen.

Eines davon ist „Unfree Speech“ von dem 23-jährigen Joshua Wong. Jetzt liegt es auf Deutsch vor.

lesenswert Magazin Hongkong, Island und Afrika – Bücher als Mitfahrgelegenheit

Redaktion und Moderation: Katharina Borchardt

Mit neuen Büchern von Joshua Wong, Gerwin van der Werf, Anita Djafari und Manfred Loimeier, Sigrid Nunez, Meena Kandasamy und Nora Gomringer.  mehr...

SWR2 lesenswert Magazin SWR2

Gespräch Hongkong - Anthologie von Thomas Kohlwein

Hongkong und Macau in 130 Geschichten: Das ist die Hongkong-Anthologie von Thomas Kohlwein. Eine Sammlung alter und neuer Texte: Frühe japanische Gelehrte kommen genau so zu Wort wie Handelsreisende der britischen Ostindienkompanie und heutige Hongkonger AutorInnen selbst. Ein thematisch vielfältiges und erzählerisch buntes Kompendium.

Aus der Reihe Europa erlesen
Hrsg. von Thomas Kohlwein
Wieser-Verlag
ISBN: 978-3-99029-273-0
400 Seiten
14,95 Euro  mehr...

SWR2 lesenswert Magazin SWR2

Platz 3 (58 Punkte) Ma Jian: Traum von China

Der Nationalismus als neue kollektive Vision. Ein Mann, der den neuen „Traum von China“ von Amts wegen umsetzen soll, dem aber immer wieder sein eigenes Denunziantentum in die Quere kommt. Ma Jians Roman ist eine bitterböse Satire.  mehr...

STAND
AUTOR/IN