lesenswert Quartett

Buchtipp: "Etymologischer Gossip" von Uljana Wolf

STAND
MODERATOR/IN

In der Sendung "lesenswert" Quartett empfiehlt Insa Wilke das Buch der Lyrikerin Uljana Wolf, "Etymologischer Gossip - Essays und Reden" für Leserinnen und Leser, die "sich interessieren, wie man Literatur und Leben zusammen denken kann," Das Buch stand auch auf der SWR Bestenliste.

Platz 3 (36 Punkte) Uljana Wolf: Etymologischer Gossip. Essays und Reden

Wolfs Texte sind eine Suche nach den Bewegungen der Wörter durch die Sprachen. In ihren gesammelten Essays und Vorträgen erkundet Wolf die ästhetischen Verzweigungen mehrsprachiger Lyrik und sucht nach überraschenden Verbindungen.  mehr...

STAND
MODERATOR/IN