STAND
AUTOR/IN

Audio herunterladen (48,5 MB | MP3)

Wir lesen Joshua Wongs Buch, das in Hongkong gerade aus den Bibliotheken genommen wurde. Und fahren in den Urlaub nach Island. Und lernen etwas über afrikanische Literaturen. Und besuchen eine Westerwälder Buchhandlung. Und lassen uns von Jan Peter Bremer einen Lesetipp geben. Und reden über häusliche Gewalt in Indien. Und hören von Nora Gomringer, was ein Dichter nach der Lesung macht.



Joshua Wong: Unfree Speech
Aus dem Englischen von Irmengard Gabler
Verlag S. Fischer
ISBN: 978-3-10-491265-3
16 Euro
(Kurzkritik von Katharina Borchardt)

Gerwin van der Werf: Der Anhalter
Aus dem Niederländischen von Marlene Müller-Haas
Verlag S. Fischer
ISBN: 978-3-10-397466-9
20 Euro
(Rezension von Marten Hahn)

Nehmen Sie den Weg nach Süden. Eine literarische Reise durch Afrika
Herausgegeben von Anita Djafari und Manfred Loimeier
Peter Hammer Verlag
22 Euro
(Gespräch mit dem Herausgeber Manfred Loimeier)

Riesig ist keine Westerwälder Dimension
Der kleine, feine "buchladen" in Wissen an der Sieg
(Reportage von Claudia Fuchs)

Sigrid Nunez: Der Freund
Aus dem Englischen von Anette Grube
Aufbau Verlag
ISBN: 978-3-351-03486-3
20 Euro
(Lesetipp des Autors Jan Peter Bremer)

Meena Kandasamy: Schläge. Ein Porträt der Autorin als junge Ehefrau
Aus dem Englischen von Karen Gerwig
Verlag Culturbooks
ISBN: 978-3959881487
22 Euro
(Lesung + Gespräch mit Claudia Kramatschek)

Nora Gomringer: Was wirklich geschieht
Gedicht aus dem Band "Gottesanbieterin"
Buch mit CD
Verlag Voland & Quist
ISBN: 9783863912505
20 Euro
(Lesung von Nora Gomringer)

STAND
AUTOR/IN