STAND
AUTOR/IN

Er arm, sie reich, eine gemeinsame Zukunft vom Vater verboten. Aber ihre Liebe kennt keine Grenzen, nicht einmal die der Zeit: Florentino wartet ein halbes Jahrhundert auf seine Jugendliebe

STAND
AUTOR/IN