Lesung

Fatma Aydemir: Dschinns (23/31)

STAND
AUTOR/IN

Audio herunterladen (22,3 MB | MP3)

Nur kurz kann sich Hüseyin über seine Eigentumswohnung in Istanbul freuen, die er nach 30 Jahren Schufterei in Deutschland gekauft hat. Noch am Tag des Einzugs stirbt er an einem Herzinfarkt. Seine Frau und die vier Kinder reisen aus Deutschland zur Beerdigung an. In der Enge der neuen Wohnung brechen alte Konflikte wieder auf und längst vergessen geglaubte Wunden brennen wie am ersten Tag.

Alle Folgen Fatma Aydemir: Dschinns

Hüseyin hat sich eine Eigentumswohnung in Istanbul gekauft, fast 30 Jahre lang hat er dafür in Deutschland am Schmelzofen geschuftet. Doch noch bevor die Familie nachkommen kann, um die neue Wohnung zu bestaunen, stirbt er an einem Herzinfarkt. Statt zur Wohnungseinweihung reisen Emine und die vier Kinder zu seiner Beerdigung.  mehr...

SWR2 Fortsetzung folgt SWR2

SWR2 Fortsetzung folgt

In Fortsetzung folgt werden die großen Romane der Weltliteratur präsentiert, aber auch bemerkenswerte neue Erzählwerke.  mehr...

STAND
AUTOR/IN