Limonadenbaum – Der SWR2 Kinderbuchpodcast

Eric Carle – mehr als die Raupe Nimmersatt

STAND
AUTOR/IN

Die SWR2 Literaturredakteurinnen Anja Höfer und Theresa Hübner sprechen jeden zweiten Freitag im Podcast über ihre Kinderbuch-Entdeckungen. Diese Folge ist dem Kinderbuchautor Eric Carle gewidmet, der neben seinem bekanntesten Buch „Die kleine Raupe Nimmersatt" auch zahlreiche andere Geschichten erdachte und farbenfroh illustrierte.

Audio herunterladen (13,8 MB | MP3)

Er ist der Schöpfer der wohl hungrigsten Raupe der Welt: Eric Carle erdachte 1969 „Die kleine Raupe Nimmersatt“. Heute ein Klassiker, dem viele leuchtend bunte Kinderbücher folgten. Eric Carle ist mit 91 Jahren in den USA gestorben.

Anja und Theresa erinnern an seinen interessanten Lebenslauf zwischen Amerika und Deutschland - und an sein einzigartiges Werk. Sie stellen auch beide ihre Lieblingsbücher von Eric Carle vor: „Herr Seepferdchen“ und „Von Kopf bis Fuß“.

Portrait Eric Carle  (Foto: imago images, Imago, ZUMA Wire)
Als Schöpfer der wohl hungrigsten Raupe der Welt wurde Eric Carle weltberühmt. Zahlreiche weitere Kinderbücher folgten auf „Die kleine Raupe Nimmersatt" und begeistern mit ihren bunten Farben bis heute. Imago, ZUMA Wire Bild in Detailansicht öffnen
Vielleicht das bekannteste und meistverkaufte Kinderbuch der Welt: "Die kleine Raupe Nimmersatt", erschienen bei Gerstenberg, ab einem Jahr, 7,95 € Pressestelle Gerstenberg Bild in Detailansicht öffnen
Einfache Erzählstruktur und Löcher in den Seiten! Carle hatte eine geniale Idee.. Pressestelle Gerstenberg Bild in Detailansicht öffnen
...und eine klare Botschaft: Auch Du kannst ein wunderschöner Schmetterling werden! Pressestelle Gerstenberg Bild in Detailansicht öffnen
Theresas Lieblingsbuch von Eric Carle: "Herr Seepferdchen", Gerstenberg, ab 3 Jahre, 10 Euro Pressestelle Gesternbergr Bild in Detailansicht öffnen
Bei Seepferdchens leisten die Papas die "Carearbeit" - sehr vorbildlich! Pressestelle Gerstenberg Bild in Detailansicht öffnen
STAND
AUTOR/IN