Literatur

Fantasy mit Fußnoten – Natasha Pulley auf den 10. Dragon Days in Stuttgart

STAND
AUTOR/IN

Audio herunterladen (3,6 MB | MP3)

In ihrem Bestseller „Der Uhrmacher in der Filigree Street“ schickt Natasha Pulley ihren Helden in ein unsicheres viktorianisches England. Auf den Stuttgarter Dragon Days erzählte sie von ihren akribischen Recherchen, die sie bis nach Japan, China und Peru geführt haben. Das crossmediale Fantastik Festival hat es ihr besonders angetan: „Ich war noch nie zuvor auf einem solchen Festival!“

Natasha Pulley (Foto: SWR, Silke Arning)
Autorin Natasha Pulley Silke Arning

lesenswert Magazin Celebrate! – Autoren, Geburtstage und viele neue Bücher von Eugen Egner, Hanns-Josef Ortheil, Stefan Heym, Wassili Grossman, Gerrit Wustmann

Anfangs geht' s nicht so recht los. Mit Eugen Egner müssen wir erstmal sehr unterhaltsam "Warten auf die Geschichte".
Dann gratulieren wir Hanns-Josef Ortheil zum 70. Geburtstag und besprechen seinen neuen "Roman einer Wiedergeburt". Der Titel: "Ombra".
Eine Hommage zum 100. Geburtstag: Ilse Aichinger liest aus ihrem Roman "Die größere Hoffnung". Hören Sie eine Aufnahme von 1952.
Erstmals auf Deutsch: Stefan Heyms englischsprachiger Roman "Flammender Frieden", der 1944 entstand, als Heym beim amerikanischen Militär war.
In seinem Epos "Stalingrad" erzählt der Russe Wassili Grossman vom Stadtleben vor dem deutschen Angriff im Sommer 1942. Der Folgeband heißt "Leben und Schicksal" und liegt bereits vor.
"Weltliteratur. Warum wir ein neues Literaturverständnis brauchen" - das erklärt abschließend der Orientalist und Literaturkritiker Gerrit Wustmann. Und gibt persische Lesetipps.
Eugen Egner - Warten auf die Geschichte
Aus dem Band: "Ihr Radio hat eine wichtige Nachricht für Sie!"
Verbrecher-Verlag, 184 Seiten, 20 Euro
ISBN: 9783957324962
Es liest: Bert Linnemann
Hanns-Josef Ortheil - Ombra
Luchterhand Verlag, 304 Seiten, 24 Euro
ISBN: 978-3-630-87661-0
Rezension von Ulrich Rüdenauer
Eine Hommage zum 100. Geburtstag
Ilse Aichinger liest aus ihrem Roman "Die größere Hoffnung"
Aufnahme von 1952
Stefan Heym - Flammender Frieden
Aus dem Englischen von Bernhard Robben
C. Bertelsmann Verlag, 480 Seiten, 24 Euro
ISBN: 978-3-570-10446-0
Rezension von Carsten Otte
Wassili Grossman - Stalingrad
Aus dem Russischen übersetzt von Christiane Körner, Maria Rajer, Andreas Weihe
Claassen Verlag, 1276 Seiten, 35 Euro
ISBN: 9783546100137
Rezension von Wolfgang Schneider
Gerrit Wustmann - Weltliteratur
Sujet Verlag, 164 Seiten, 19 Euro
ISBN: 978-3-96202-081-1
Gespräch mit dem Autor
Gerrit Wustmann empfiehlt:
Stefan Weidner: "1001 Buch. Die Literaturen des Orients" (Edition Converso)
Fariba Vafi: "An den Regen" (Sujet-Verlag)
Daniela Danz/Ali Abdollahi: "Kontinentaldrift. Das persische Europa" (Verlag Das Wunderhorn)
Musik:
Ensemble Fisfüz: Mozart im Morgenland
Label: PIANISSIMO MUSIK  mehr...

SWR2 lesenswert Magazin SWR2

ARD Hörspieltage Hörspiel-Nacht „Donjon“

Prämierte Fantasy-Komödie rund um Comic-Ente Herbert und die schwarze Festung Donjon. Mit den deutschen Stimmen von u. a. Luke Skywalker, Patrick aus SpongeBob Schwammkopf sowie der Synchronstimme von Harrison Ford.  mehr...

STAND
AUTOR/IN