STAND
INTERVIEW

Audio herunterladen (8,3 MB | MP3)

Nach ihrem berühmt gewordenen „Wuhan Diary“ erscheint nun der neue Roman der chinesischen Autorin Fang Fang. Darin erzählt sie die Geschichte der alten Ding Zitao, die in den frühen 1950er Jahren bei der Landreform ihre Familie verlor.

Lange hatte sie alles vergessen, was damals geschah. Auch dass den Toten oft nur ein „Weiches Begräbnis“ ausgerichtet werden konnte. Jetzt aber kommen ihre Erinnerungen zurück. Ein ergreifender und hochpolitischer Roman.

SWR2 lesenswert Magazin Erloschene und Erlöste – Neue Bücher von Handke, Ransmayr, Fang Fang

Redaktion und Moderation: Katharina Borchardt

Mit neuen Büchern von Peter Handke, Christoph Ransmayr, Fang Fang, Kai Vogelsang, Chisako Wakatake und Adam Zagajewski.  mehr...

SWR2 lesenswert Magazin SWR2

STAND
INTERVIEW