Hörbuch

Erschütternd: Andrea Sawatzki liest „Brunnenstraße“

STAND
AUTOR/IN
Leonie Berger

Audio herunterladen (4,5 MB | MP3)

Als Andrea Sawatzki acht Jahre alt ist, ziehen ihre Eltern zusammen. Doch das erhoffte Familienglück bleibt aus: Ihr Vater erkrankt an Alzheimer. Wenn die Mutter arbeitet, muss Andrea ihren Vater betreuen – eine Überforderung. Andrea Sawatzki schildert die Erinnerungen an ihre Kindheit nüchtern, aber schonungslos – und genau so liest sie auch: Als hochprofessionelle Schauspielerin, die gekonnt zwischen Kind und Erwachsenen differenziert, aber auch als autobiographisch schreibende Autorin, die sich mit ihrer schmerzhaften Vergangenheit auseinandersetzt. Erschütternd, beeindruckend, hörenswert.

STAND
AUTOR/IN
Leonie Berger