STAND

Audio herunterladen (4 MB | MP3)

Zwei brutale Polizeieinsätze, ein vergewaltigtes Mädchen, ein kriminelles Netzwerk und das alles während des Lachskrieges - den es tatsächlich gab. Zumindest wurde so später ein Streit um Fischfangrechte zwischen Indigenen und Regierung im Südosten Kanadas benannt.

Aus dem Französischen von Anne Thomas
Lenos-Verlag
ISBN 978-3-03925-004-2
208 Seiten
22 Euro

Wie die USA ist auch Kanada das Ergebnis gnadenloser Kolonialisierung und Unterdrückung. Vor diesem Hintergrund und eingedenk eines historischen Ereignisses entfaltet das neue Buch von Éric Plamondon seine vielschichtige Handlung mit Krimi-Elementen. Hören Sie eine Kritik von Frank Rumpel zu "Taqawan".

STAND
AUTOR/IN