SWR2 lesenswert Kritik

Elicura Chihuailaf - Von Blauen Träumen und Gegenträumen

STAND

Audio herunterladen (4,3 MB | MP3)

Ist dies die erste deutsche Übersetzung aus dem Mapudungún - der Sprache der chilenischen Mapuche? Könnte sein. Der Lyriker Elicura Chihuailaf stellt in stimmungsvollen Gedichten erstmals auf Deutsch die Weltsicht seines Volkes vor. Die Bewahrung der Schöpfung steht bei ihm ebenso im Vordergrund wie der Erhalt der indigenen Kultur. "Von Blauen Träumen und Gegenträumen" ist ein dreisprachiger Band - Mapudungún, Spanisch, Deutsch - aus der auf ausländische Lyrik spezialisierten Edition Delta.

Aus dem Spanischen übersetzt von Juana und Tobias Burghardt
Edition Delta, 130 Seiten, 17,50 Euro
ISBN 978-3-927648-80-7

Elicura Chihuailaf, der in diesem Jahr 70 Jahre alt wird, ist ein chilenischer Schriftsteller, der sowohl in seiner indigenen Muttersprache "Mapuche" als auch in Spanisch schreibt. Vor zwei Jahren erhielt er den "Nationalpreis für Literatur". Jetzt ist ein dreisprachiger Band mit Gedichten erschienen: "Von Blauen Träumen und Gegenträumen" - Eva Karnofsky.


ISBN 978-3-927648-80-7

STAND
AUTOR/IN