Hörbuch

Einfühlsam: Marit Beyer liest „Schwindel“ von Hélène Gestern

STAND
AUTOR/IN
Leonie Berger

Audio herunterladen (4,6 MB | MP3)

Zwei Menschen, die miteinander unglücklich sind, aber ohne einander noch mehr. Die französische Autorin Hélène Gestern erzählt zwar keine neue Geschichte, aber sie erzählt die bekannte auf eine individuelle Art: In Episoden blickt die Ich-Erzählerin zurück auf Trennungen, Versöhnungen, Sehnsucht und Einsamkeit. Schauspielerin Marit Beyer überzeugt durch ihre feinfühlige Lesung eines Schreibprozesses, der Heilung bringen soll. Stattdessen gelingen vielfältige Perspektiven auf ein Leid, das so alt ist wie die Menschheit selbst.

STAND
AUTOR/IN
Leonie Berger