STAND
AUTOR/IN

Altmeister DeLillo erzählt in „Die Stille“, wie in seinem Roman „Unterwelt“, noch einmal von der Apokalypse. Eigentlich haben sich die fünf Freunde zu einem Fernsehabend verabredet. Sie wollen den Super Bowl schauen. Aber dann passiert etwas.

Audio herunterladen (4,1 MB | MP3)

Drei Worte, eine Frage. Und mindestens drei Antworten vom SWR2 Literaturkritiker Carsten Otte: Weil der Inhalt des Romans oder Lyrikbandes überzeugt. Weil das Buch berührt. Weil es Lust auf‘s Lesen macht.

STAND
AUTOR/IN