STAND
AUTOR/IN

Audio herunterladen (2,8 MB | MP3)

Punk, Hardcore, Rock’n’Roll – im Mainzer Ventil Verlag erscheinen Sachbücher und Romane, die von der deutschen Subkultur erzählen und dabei gesellschaftliche Fragen aufgreifen. Nicht von oben herab, sondern von innen heraus wird hier berichtet und analysiert.

Jubel bei Ventil und Glückwunsch an alle anderen Preisträger! #deutscherverlagspreis #verlagspreis2020 #deutscherverlagspreis2020

Dafür erhalten die Mainzer nun schon zum zweiten Mal den Deutschen Verlagspreis. Was als zusätzliche Förderung gedacht war, ist nun eine willkommene Unterstützung im Corona-Krisenjahr.

Literatur Situation der kleinen Verlage in der Coronakrise

Man sollte meinen, Bücher seien das Produkt der Stunde. Denn jetzt, wo so viele andere Beschäftigungs- und Unterhaltungsmöglichkeiten wegfallen, hat man doch endlich Zeit zum Lesen.  mehr...

SWR2 Journal am Mittag SWR2

Literatur Vielschichtige Literatur aus Afrika: 10 Jahre „AfrikAWunderhorn“ aus Heidelberg

Im Verlagsprogramm „AfrikaWunderhorn“ erscheinen in Heidelberg seit zehn Jahren Bücher zeitgenössischer Schriftsteller aus Afrika. Gerade die junge Generation wird andernorts oft übersehen. Zu Unrecht findet SWR2 Literaturexpertin Martina Senghas.  mehr...

SWR2 Journal am Mittag SWR2

Kunst 25 Jahre Kunstbücher: Der Kehrer Verlag feiert Jubiläum

Im Februar 1995 startete Klaus Kehrer in Heidelberg seinen Kunstbuch-Verlag als Zwei-Mann-Abenteuer. Schon zehn Jahre später gelten seine Bücher als Türöffner für Foto-Künstlerkarrieren wie die der Jessica Backhaus. Jetzt feiert er Jubiläum.  mehr...

SWR2 Journal am Mittag SWR2

STAND
AUTOR/IN