Gespräch

Dem Vergessen entreißen – Albert Eibl über seinen Verlag „Das vergessene Buch“

STAND
INTERVIEW

Anja Höfer spricht mit Albert Eibl über seinen Verlag „Das vergessene Buch“, der wichtige, aber vergessene Bücher neu herausbringt.

Audio herunterladen (8,2 MB | MP3)

Zu seinen Wiederentdeckungen gehört die österreichisch-jüdische Autorin Maria Lazar. Ihr Roman "Leben verboten!" erscheint in diesem Frühjahr.

STAND
INTERVIEW