Buchkritik

Delphine de Vigan - Die Kinder sind Könige

STAND
AUTOR/IN
Julia Schröder

Audio herunterladen (4,3 MB | MP3)

Kinder als Youtube-Stars - das ist nicht so harmlos, wie es sich anhört, sondern ein lukratives Geschäftsmodell. Von Eltern, die ihre Kinder medial ausbeuten, erzählt die französische Autorin Delphine de Vigan in ihrem neuen Roman. Dieser ist nicht übermäßig raffiniert, aber fesselnd erzählt und rüttelt durchaus auf.
Rezension von Julia Schröder.

Aus dem Französischen von Doris Heinemann
DuMont Verlag, 316 Seiten, 23 Euro
ISBN 978-3-83218-188-8

STAND
AUTOR/IN
Julia Schröder