SWR2 lesenswert Kritik

Christoph Jahr: Blut und Eisen. Wie Preußen Deutschland erzwang

STAND

Audio herunterladen (3,9 MB | MP3)

Fundiert und doch spannend schildert Christoph Jahr die Gründung des deutschen Nationalstaats vor 150 Jahren.

C. H. Beck Verlag, 368 Seiten, 26,95 Euro
ISBN 978-3-406-75542-2

Der 1963 geborene Historiker Christoph Jahr lehrt an der Humboldt Universität Berlin. In seinem neuen Buch widmet er sich der Gründung des Deutschen Kaiserreichs vor 150 Jahren. "Blut und Eisen. Wie Preußen Deutschland erzwang" ist eine gelungene Analyse und sehr lesenswert, meint Konstantin Sakkas.

STAND
AUTOR/IN