Limonadenbaum – Der SWR2 Kinderbuchpodcast

Buch statt Bildschirm! Mit Christoph von der Sendung mit der Maus

STAND
REDAKTEUR/IN

Die SWR2 Literaturredakteurinnen Anja Höfer und Theresa Hübner sprechen jeden zweiten Freitag im Podcast über ihre Kinderbuch-Entdeckungen. Zentrale Frage dieser Folge: Wie begeistert man Kinder wieder fürs Lesen? Zu Gast ist Christoph Biemann von der „Sendung mit der Maus", der mit "Buchstabenzauber" gerade ein Buch zu genau dieser Frage veröffentlicht hat.

Audio herunterladen (29,4 MB | MP3)

Alle Eltern kennen das: Hat das Kind die Wahl zwischen einem flimmernden Tablet und einem Buch - wird es in wahrscheinlich 99% der Fälle zum Tablet greifen. Viele Eltern hat das Parken der Kinder vorm Bildschirm in Coronazeiten auch entlastet. Aber natürlich wissen alle, wie wichtig und schön Vorlesen und Lesen sind.

Wie begeistert man Kinder (wieder) fürs Buch? Um diese Frage geht es heute im Limonadenbaum - und Antworten hat unter anderem Christoph Biemann, genau: der mit dem grünen Pulli aus der „Sendung mit der Maus“! Er hat das Buch „Buchstabenzauber“ geschrieben.

Christoph Biemann  (Foto: picture-alliance / Reportdienste, Picture Alliance)
Prominenter Gast diesmal im Limonadenbaum: Der Christoph aus der „Sendung mit der Maus"! Picture Alliance Bild in Detailansicht öffnen
Wie verlockt man Kinder zum (Vor)lesen? Christoph hat in seinem Buch viele gute Tipps versammelt: Christoph Biemann / Thomas Montasser: Buchstabenzauber. Wie Sie Ihr Kind fürs lesen begeistern, Mosaik Verlag, 192 Seiten, 16 Euro. Pressestelle Mosaik Verlag Bild in Detailansicht öffnen
Unser Weihnachtsipp: Personalisierbare Bücher von Dully und Dax: „Ein Brief für..." kann gestaltet und bestellt werden bei www.framily.de und kostet 42,99 €. Pressestelle framily.de Bild in Detailansicht öffnen
Zwei tolpatschige tierische Postboten müssen einem ganz besonderen Kind einen Brief zustellen! Pressestelle framily.de Bild in Detailansicht öffnen
Identifikation beim Lesen ist sehr wichtig für Kinder. Der / die kleine Briefempfänger*in kann individuell und nach dem Aussehen des jeweiligen Kindes, dem man das Buch schenken möchte, gestaltet werden. Pressestelle framily.de Bild in Detailansicht öffnen
Wer soll den Brief bekommen? Auf Ihrer Suche nach dem*der Empfänger*in finden die beiden Postboten viel über die Vorlieben des Kindes heraus. Pressestelle framily.de Bild in Detailansicht öffnen
Gefunden! Kinder werden die direkte Ansprache und die liebevollen Illustrationen lieben. Am Ende gibt es sogar einen ganz echten Brief im Umschlag für das Kind, den der oder die Schenkende selbst verfassen kann. Ein ganz besonderes und persönliches Geschenk! Pressestelle framily.de Bild in Detailansicht öffnen
Auch dieses Buch von Dully und Dax kann man selbst gestalten: „Ein Wichtel zieht ein bei...". Man kann viele Familienfotos einfügen und sogar eine kleine Wichteltür ausschneiden und für ein bisschen Wichtelmagie zuhause an der Fußleiste befestigen! Zu bestellen bei framiliy.de für 29,99 €. Pressestelle framily Bild in Detailansicht öffnen
STAND
REDAKTEUR/IN